Die Flughafen-Gemeinde Neu-Schönefeld ist im Aufwind. Bevölkerung und Wirtschaft wachsen rasant, zahlreiche deutsche und internationale Firmen sind hier ansässig. Die vorteilhafte Lage im Achsenkreuz europäischer Verkehrsadern lockt neue Investoren. Tausende Arbeitsplätze sind bereits entstanden, weitere 40.000 bis 50.000 Jobs sollen dazukommen. Dafür muss attraktiver Büro- und Gewerberaum geschaffen werden. Die DIE Deutsche Immobilien Entwicklungs AG betraute uns mit der Planung eines Officekomplexes an der Mizarstraße.

Das Ensemble umfasst rund 21.500 m² Bruttogeschossfläche und besteht aus drei Bürogebäuden mit jeweils vier Etagen. Die zwei U-förmig geplanten Bauten mit Staffelgeschoss liegen an der Mizarstraße, das L-förmige Gebäude grenzt an die Hans-Grade-Allee. Die helle, freundliche Fassadengestaltung – akzentuiert durch großflächige Fensterfronten – und die parkähnlichen Innenhöfe garantieren den künftigen Nutzern schöne An- und Ausblicke: Die Putzfassade der beiden U-förmigen Gebäude wird farblich unterschiedlich nuanciert, variierende Fenstergrößen lockern die Fronten auf und sorgen für lichtdurchflutete Räume. Das Staffelgeschoss wird als leichte Pfosten-Riegel-Konstruktion ausgeführt und hat eine großzügige barrierefrei erreichbare Terrasse. Zementfaserplatten akzentuieren das L-förmige Gebäude, bei dem großflächige Verglasungen die Reihung der bodentiefen Fenster optisch aufbrechen.

Variable Grundrisse mit 200 bis 2.000 m² Nutzfläche pro Etage versprechen modernes Arbeiten bei maximaler Freiheit für eine individuelle Nutzung. Der Ausbau der Büroeinheiten ist den Nutzerbedürfnissen entsprechend anpassbar. Integrierte Jalousien als Sonnenschutz sowie Lüftungsanlagen sorgen ganzjährig für ein angenehmes Raumklima in den Büros. Unter dem gesamten Ensemble befindet sich eine Tiefgarage mit 89 Stellplätzen. Auf dem Gelände gibt es weitere 127, 30 davon sind öffentliche Stellplätze entlang der Mizarstraße. Optional lässt sich das gesamte Ensemble erweitern, indem man die Anlage spiegelt. Für die DIE AG realisieren wir bereits zwei Wohnquartiere in Neu-Schönefeld.

Blumers Architekten
Generalplannung und Baumanagement GmbH

Leibnizstraße 80
D - 10625 Berlin
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Jetzt mehr erfahren